DE|EN
NEKTARIUM MASTERING
bietet beste analoge und digitale Technik für die finale Klangveredelung von Musikproduktionen.
NEKTARIUM MASTERING
Der individuelle Sound einer Produktion bleibt immer im Fokus unserer Arbeit.
NEKTARIUM MASTERING
Die richtige Balance zwischen Lautheit und Dynamik ist hier der Maßstab für ein gelungenes Mastering.
NEKTARIUM MASTERING
Auf Anfrage erstellen wir unverbindlich ein kostenloses Testmaster.
Mastering

Gyso Hilger arbeitet seit 25 Jahren als Toningenieur und Musikproduzent und betreibt seit 2005 das Nektarium Tonstudio in Darmstadt. Von 2016 - 2022 war er am Abbey Road Institute in Frankfurt als Dozent und Coach beschäftigt. Seit 2023 unterrichtet er am SAE Institute auf dem neuen Campus in Frankfurt. 

Das Studio hat sich in den vergangenen zehn Jahren immer mehr dem Spezialgebiet Mastering angenommen. Mit wachsender Nachfrage wurde das Studio akustisch entsprechend umgebaut und mit bester analoger Hardware und feinster Digitaltechnik ausgestattet.  

Nektarium Mastering bietet folgende Leistungen:

Mastering mit bester analoger Hardware für CD, Vinyl, Online-Plattformen und Streaming-Dienste.
Stem Mastering für mehrere Stereogruppen einer Produktion.
Testmaster nach Absprache kostenlos und unverbindlich.

Upload: Hier können eure Produktionen für das Mastering hochgeladen werden.


Recording

Seit unserem Umzug in die neuen Räumlichkeiten unter das Dach des Raum 103 Studios in Darmstadt steht uns ein 80qm großer Aufnahmeraum inclusive Steinway Flügel für größere Band und Orchester Aufnahmen zur Verfügung. 

Neben einer großen Sammlung an Mikrofonen kommen hochwertige Preamps von Neve und API zum Einsatz. Außerdem können Klassiker wie das Fender Rhodes und Wurlitzer Piano, sowie analoge Synthesizer wie Minimoog, Jupiter 4 und Prophet 6 für die Produktionen verwendet werden.


Equipment

Unser ausgesuchtes analoges Equipment gibt dem Master die besondere Tiefe, die allein mit Plug Ins nicht zu erreichen ist. Neben verschiedenen Equalizern und Kompressoren steht eine Studer B67 Bandmaschine zur Verfügung. Für die Summierung wird ein analoges API Mischpult eingesetzt.

Equalizer: Manley Massive Passive, Chandler Curve Bender, Sontec MEP-250EX, API 5500, AMS Neve 1073DPX, BFE Filtek MK3
Compression: Manley Variable MU, Vertigo VSC-2, Thermionic Culture Phoenix, Teletronix LA-2A, API 2500, Summit DCL200, Summit TLA100, Tube Tech CL1B, Urei 1178, Drawmer 1968 MKII
Interface/Convertion: Forssell MADA-2, Apogee Symphony MK II
Monitoring: ATC SCM25A Pro, APS Trinity, Klein+Hummel 098, Dangerous Music Monitor ST
DAW: Wavelab 11, Ableton Live 11, Logic Pro 10, Izotope RX6
Plug-Ins: Steinberg, Universal Audio, FabFilter, Softtube u.a.
Tape Maschine: Studer B67
Summing: API "The Box"
Cabling: Vovox
Preamps: Neve OPX (16 Ch.), Neve 1073 DPX (2Ch.), API (8Ch.)


Referenzen

Alberta Cross, ReJazz, Lui Hill, Gwen Dolyn, Celia May, metty, Scheiba, Baba Shrimp Gang, Electric Horseman, De Breaks, Accent Circonflexe, Ellmaurer, DJE9, Quatertone, Joram Feitsma, Bluespapas, Christof Keller, INFRACom!, halfpastseven, Whiskydenker, Max Clouth, Matthias Vogt, Ritter Hilger Stütz, Itta und die Emmerichs, Meloi, Nekta, Rooki, Sixelle, Stefan Varga, Chapelle d'amour, ruben6am, stas, Moon Rise City, Saigon Soul Revival, Jazz against the Maschine, Saigon Super Sound, Dr. Woggle and the Radio, Bischler, The Iascope, Jacob & Phil Fill, Pablo Bischoff, Feinherb, Toju Kae, Portformat, Petko, Moonkid7, Sigura, Chris Galvano, Crazy`bout Kinski, Sympathetic Parasite,  Obo, Claudia Vervy, Mop Mop, Chelonis R. Jones, Immergrün, Oliver Kraus, Harald Pons, Superfro, The Folks, Soulpatrol, OJ Vibes u.a.

GWEN DOLYN_Komm schon

QUATERTONE_Quatertone

RitterHilgerStütz_Driptychon 1

BABA SHRIMP GANG_Werd ich nie

CELIA MAY_Holy (On My Knees)

MATTHIAS VOGT_Pianissimo

ELECTRIC HORSEMAN_Lies To Love For

LUI HILL_I Owe You

MELOI_Struck By Surprise

FEINHERB_Unterwegs

Preise

Mastering

1 Titel 95,00 EUR
2-4 Titel 80,00 EUR pro Titel
5-7 Titel 70,00 EUR pro Titel
ab 8 Titeln 65,00 EUR pro Titel
DDP Image (Abgabe-Standard für die Vervielfältigung im CD Presswerk) 85,00 EUR
alle Preise zzgl. 19% MwSt.


Recording/Mixing und Stem Mastering

Auf Anfrage erstellen wir gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.